top of page

MORALT AG STELLT TECHNOLOGISCH DIE WEICHEN
FÜR DIE ZUKUNFT 

Klaus Feile

2023-10-11 10:51

Vielfalt ist Programm

Mit der Investition in moderne 5-Achs-CNC-Technologie hat die Moralt AG nicht nur ihre Flexibilität und Performance spürbar erhöht. Gleichzeitig hat der Hersteller von Türrohlingen damit ein neues Kapitel in Sachen Individualität und Datendurchgängigkeit aufgeschlagen.

 

Moralt ist Hersteller von Türen-Vorprodukten und Anbieter von Systemlösungen für Funk- tionstüren im Innen- und Außenbereich. Mit insgesamt 41 Mitarbeiterinnen und Mitarbei- tern produziert das Unternehmen mit Sitz im bayrischen Hausham jährlich 35 000 bis 40 000 Tür-Rohlinge. Der Exportanteil beträgt rund zwei Drittel, wobei der wichtigste Auslandsmarkt United Kingdom ist, gefolgt von Slowenien, Österreich und der Schweiz.

 

Das Spektrum des Unternehmens ist sehr breit. Es umfasst Haustür-Rohlinge mit CE-Kennzeichnung sowie Funktionstürsysteme mit Brand-, Schall- und Rauchschutz sowie Einbruchhemmung RC 2 und RC 3 inklusive aller Nachweise. Der Vertrieb an Tischler und Schreiner erfolgt über den Fachhandel. Dies können Plattenrohlinge sein, fertig bearbeitete Türblätter sowie zunehmend auch komplette Türenbausätze.

 

Vorstand Klaus Feile und sein Team setzen neben erstklassiger Produktqualität auf umfassenden Service. Dazu zählen persönliche Beratung, kostenfreie Schulungen, ein umfangreiches Systemhandbuch, Online-Services sowie Systempartnerschaften über das CE-Zeichen für Schreiner bzw. Türenhersteller inklusive Brand- und/oder Schallschutz. Der Chef des inhabergeführten Unternehmens bringt es so auf den Punkt: „Wir sorgen dafür, dass unsere Verarbeiter eine hohe Türenkompetenz haben.“ Christian Stöhr vom technischen Vertrieb ergänzt: „Wir sind immer da, um unsere Partner aus dem Schreinerhandwerk bei technischen oder sonstigen Fragen zu unterstützen.“

 

CNC-Bearbeitung zum attraktiven Festpreis

Mit der Anschaffung eines leistungsstarken 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrums hat Moralt seine Möglichkeiten aktuell spürbar erweitert. Zum attraktiven Festpreis werden Türen und/oder ganze Bausätze inkl. Rahmen und Zubehör darauf komplett bearbeitet – bei nahezu beliebiger Gestaltung und inkl. aller erforderlichen Beschlagsfräsungen.

 

Die Reichenbacher-CNC vom Typ Vision III-T verfügt über einen automatischen Trägertisch mit Vakuum- und Klemmspannern für die Be- arbeitung von Türen und Türstöcken. Das Tischmaß von ca. 6940 x 2200 mm ermöglicht unterbrechungsfreien Pendelbetrieb. Für höchste Präzision sorgen u. a. ein 3-D-Infrarot- Messtaster sowie eine Tastglocke.

Für einen optimalen Workflow stellt Moralt Tischlern und Schreinern unterschiedliche Onine-Konfiguratoren zur Verfügung:

  • Türblatt-Konfigurator für Haustüren

  • U-Wert-Konfigurator

  • sowie in Kürze: Bausatzkonfigurator inklusive Rahmen, Beschlagfräsungen und integrierter Plausibilitätsprüfung.

Haustüren für alle Anforderungen
Das Haustürrohling-Portfolio umfasst die sechs Modelle Ferro Klassik Plus, Klima, Akustik, Passiv, FireSafe und Alu Comfort.

  • Moralts Bestseller ist der Rohling Ferro Klassik Plus mit thermisch getrenntem Flacheisenstabilisator. Er eignet sich darüber hinaus auch bestens für Laubengangstüren.

  • Ferro Klima punktet durch die Einsparung fossiler Ressourcen und Energie in der Herstel- lung. Zum Einsatz kommen 100 % nachwachsende Rohstoffe.

  • Ferro Akustik erfüllt die Schallschutzanfor- derungen nach DIN 4109 in mehreren Klassen und erreicht eine Schalldämmung bis 43 dB.

  • Ferro Passiv für Niedrigenergie- und Passiv- häuser mit Zertifikat.

  • Ferro FireSafe für Feuerwiderstandstüren im Außenbereich – in der Ausführung Klima- Soft zusätzlich mit hoher Wärmedämmung. • Ferro FireSafe Akustik bietet zum Feuer- widerstand noch eine hohe Schalldämmung. • Ferro Alu-Comfort mit integrierten Alu- Dampfsperren in beiden Decklagen in Kombination mit einer Stäbcheneinlage für eine hohe Stabilität. Auch Alu Comfort ist universell einsetzbar und lässt sich einfach verarbeiten und erreicht nach EN 14351-1 in allen Leistungsklassen sehr gute Werte.

 

Innentür-Rohlinge in diversen Ausführungen

Auch bei Innentüren ist das Portfolio groß: Die Laminesse-Klassik-Türkernplatte mit C3-Klimazertifikat nach EN 1530:2000-6 für Innentüren ohne Alu-Dampfsperre wird ab 44 mm Dicke mit Prüfzeugnis angeboten. Sie eignet sich für Wohnungseingangstüren bzw. zur Abtrennung von Räumen mit unterschied- lichen Klimazonen. Sind zudem Brand- und Rauchschutzeigenschaften in Kombination mit Schallschutz gefordert, kommen die Roh- linge Laminesse FireSmoke oder FireSound zum Einsatz. Angeboten werden ein- und doppelflüglige Türen mit Oberlichtern und Seitenteilen bis maximale Türflügelmaße von bis zu 3500x1300mm.

Quelle: BM 2023-10

bottom of page